switch to English

Kiefergelenkstherapie – Mehr Lebensfreude

Wirkungsvolle Hilfe für ein Leben ohne Schmerzen

Freuen Sie sich auf eine neue Lebensqualität und verabschieden Sie sich von kiefergelenksbedingten Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus oder Schmerzen im Nacken.

In vielen Fällen hängen diese Beschwerden mit einer falschen Belastung der Kiefergelenke zusammen, weshalb wir Ihnen in der Praxis Dr. Johnson durch eine entsprechende Behandlung eine spürbare Verbesserung Ihrer Situation ermöglichen können.


Was passiert beim Zähneknirschen?

Durch das krankhafte aneinander reiben der Zähne werden Zahnschmelz, Kiefergelenke und –muskeln langfristig überlastet und geschädigt. Dazu kommt, dass Zähne neben der starken Abnutzung auch durch Risse beeinträchtigt werden. Als Symptome von Bruxismus (Zähneknirschen) gelten Schmerzen und Verspannungen als Folge der starken Überbelastung von Gelenken und Muskeln.

Sie haben einige Symptome wieder erkannt oder möchten sich näher über eine Kiefergelenktherapie informieren? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Fehlstellungen behandeln – Zähne und Nerven schonen

Durch eine Korrektur der Fehlstellung der Kiefergelenke werden Ihre Zähne entlastet, die sonst aneinander reiben. Dies geschieht häufig unbemerkt in der Nacht. Die Folge sind eine erhöhte Abnutzung der Zähne und diverse Beschwerden, wie bspw. Nacken- oder Kopfschmerzen.

Mit einer Kiefergelenkstherapie können Sie Ihre Lebensqualität deutlich steigern. Etwaige Beschwerden werden schon nach verhältnismäßig kurzer Zeit schwächer und schließlich gänzlich verschwinden.


Wie wird eine Fehlstellung der Kiefergelenke diagnostiziert?

Grundlage für die Kiefergelenkstherapie ist eine ausführliche Funktionsdiagnostik. Dabei wird die Funktion Ihres Kauapparates überprüft sowie die Lage der Kiefer- und Bissgelenke analysiert. Finden wir dabei die Ursache für Ihre Beschwerden, beginnen wir die Kiefergelenkstherapie.


Was passiert bei einer Kiefergelenkstherapie in der Praxis Dr. Johnson?

Die Kiefergelenkstherapie umfasst die Anwendung von speziellen Aufbissschienen. Einsatzbereiche sind vor allem durch Knirschen hervorgerufene Kiefergelenksüberbelastungen.

Eigenschaften der Schienen:

  • Unauffällige, durchsichtige individuell angepasste Kunststoffschienen
  • Gummierte Aufbissschienen zur Kiefergelenksentlastung
  • Hoher Tragekomfort
  • Tragezeit: nachts

Anrufen und mehr erfahren!

Tel:  0821 | 49 13 59
Fax: 0821 | 49 30 23
info(at)zahnarzt-johnson.de

Wir sind für Sie da

Mo - Fr: nach Vereinbarung;
Operationstermine samstags nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf: